Das Wahlener Fußball-Märchen

SZ Saarbrücker Zeitung vom 27.05.2015

Von Erich Brücker

Am Sonntag wurde erst mal gefeiert. Doch für Fußball-Landesligist SG Wahlen-Niederlosheim ist die Saison auch nach dem letzten Ligaspiel noch nicht beendet. Heute kämpft die Mannschaft um den Aufstieg in die Verbandsliga.

Stark: Spielertrainer Nico Portz traf in der abgelaufenen Landesliga-Saison 31 Mal für die SG. 

Portz will verletzt helfen, Rang zwei zu halten

 

 SZ Artikel vom 16.5.2015

 

Zwei Spiele hat die SG Wahlen-Niederlosheim in der Fußball-Landesliga West noch vor sich. Das Ziel des Aufsteigers ist klar: Den zweiten Tabellenplatz verteidigen, der zur Teilnahme an einem Relegationsspiel um den Verbandsliga-Aufstieg berechtigt. Die Mannschaft von Spielertrainer Nicolas Portz liegt drei Punkte vor dem Tabellendritten SG Körprich-Bilsdorf.

An diesem Sonntag muss die SG Wahlen-Niederlosheim um 15 Uhr beim feststehenden Meister SG Rehlingen-Fremersdorf ran. „Wir werden versuchen, zumindest einen Punkt mitzunehmen, um im letzten Spiel gegen den TuS Bisten Platz zwei absichern zu können“, erklärt Portz vor dem Spiel in Rehlingen. Mit Wahlen-Niederlosheim stieg Rehlingen im Vorjahr gemeinsam aus der Bezirksliga auf. Der 25-Jährige erklärt mit Blick auf die Rivalität der Clubs: „Das waren immer heiße Duelle. Von daher glaube ich, dass Rehlingen trotz der Meisterschaft heiß darauf ist, gegen uns zu gewinnen.“

Heiß auf Siege und die nächste Aufstiegschance ist auch Wahlen-Niederlosheim. „Die Mannschaft ist gut drauf, die Jungs sind sehr motiviert“, sagt Portz. Das unterstrich seine Elf am Sonntag, als die SG ohne ihren Spielertrainer und Toptorjäger (30 Saisontore) mit 4:0 gegen den SV Schwemlingen-Ballern gewann. „Das zeigt, dass es auch ohne mich geht“, erklärt Portz: „Ich werde aber versuchen, trotz meiner Fersenbeinentzündung in Rehlingen dabei zu sein.“ Sollte es gelingen, Rang zwei bis zum Saisonende zu verteidigen, ginge es nach aktuellem Stand in der Relegation gegen den Zweiten der Südstaffel, die Sportfreunde Saarbrücken.

Bei der SG Wahlen-Niederlosheim pendelt es sich so langsam ein

SZ Saarbrücker Zeitung vom 11.10.2104

 

Von David Benedyczuk

 

Für Aufsteiger SG Wahlen-Niederlosheim läuft die Saison in der Fußball-Landesliga besser als erhofft. Nur mit dem Spiel gegen den SV Bardenbach will es nicht so recht klappen. Nachdem es vor drei Wochen wegen starker Regenfälle abgebrochen wurde, konnte am Mittwoch auch das Nachholspiel nicht zu Ende gespielt werden. Nach 70 Minuten gab die Flutlichtanlage beim Stand von 2:1 für Bardenbach ihren Geist auf. Kurz darauf musste wegen eines Brandes das Clubheim evakuiert werden. Am kommenden Mittwoch um 19 Uhr kommt es zum dritten Versuch.

 

Fünf Siege in Folge

Ungeachtet dessen kann Spielertrainer Nicolas Portz auf eine erfreuliche Entwicklung seiner Mannschaft blicken: „Wegen einiger verletzter Spieler hatten wir ein paar Startschwierigkeiten. So langsam pendelt es sich aber ein. Die Mannschaft spielt befreit auf und zieht ihr Spiel durch.“ Nach nur zwei Punkten aus drei Partien kam die SG dann ins Rollen. Sie liegt nach fünf Siegen in Folge auf dem zweiten Tabellenplatz.

 

Diesen möchte Wahlen-Niederlosheim an diesem Sonntag verteidigen. Ab 15 Uhr ist mit der SG Noswendel-Wadern der Tabellensechste in Wahlen zu Gast. Laut Portz eine „offensiv gefährliche Mannschaft“, in der mit Sven Schwindling und Jan Grünewald zwei Bekannte spielen, mit denen er schon gekickt hat. Ein Wiedersehen auf dem Platz wird es aber aller Voraussicht nach nicht geben. Beim 6:2-Sieg am vergangenen Spieltag beim VfB Differten verletzte sich Portz: „Nach einem Foul ist bei mir der Oberschenkelknochen aus der Hüftpfanne gesprungen. Ich glaube nicht, dass ich gegen die SG Noswendel-Niederlosheim spielen kann, aber die Jungs haben in der Partie gegen Bardenbach 70 Minuten lang gezeigt, dass es auch ohne mich geht“, sagt der 24-Jährige.

 

Relegationsspiel 1. Mannschaft

Relegation zur
Verbandsliga
Süd-West
djklogo Saison 2014/15


SG 09 Wahlen-Niederlosheim


SF Saarbrücken

 

Mittwoch, 27.05.2015
Anstoß: 19:00 Uhr

Sportplatz Körprich

Aktuelle Seite: Start Herren 1. Mannschaft
niederlosheim_hartplatz.jpg

Aktuell sind 47 Gäste und keine Mitglieder online

Wettervorhersage für Losheim am See

 

vereinslogo

Login

 

Letzte Kommentare

  • AH Ausflug nach Amsterdam

    Thommy 06.05.2017 14:30
    ...wir haben bisher 35 Anmeldungen :-) , es wären noch 9 Plätze frei. Interessierte müssten sich noch ...
     
  • Spieltag 16 + 17 = 4 Punkte

    Armin Reichert 11.04.2017 09:02
    @sohoni: Nach dem 10. Weizen bitte Finger von der Homepage lassen :-x
     
  • AH Radtour 2015 an Fronleichnam

    Sabine & Thilo 04.06.2015 17:20
    Die Tour war klasse! Beim nächsten Mal sind wir wieder dabei. Danke für Organisation und Tourleitung ...
     
  • Saarlandpokal 2014

    Stefan 27.09.2014 18:20
    Will mal einen Schönen Gruß da lassen vom FCH Fanclub Hochwald Tolle Seite habt ihr
     
  • AH Ausflug 2014 ins Elsass fällt ins Wasser!

    DGT 03.07.2014 11:53
    Im Preis für die Fahrt ist u.a. noch ein 3 Gänge Menue + 1 Getränk / die Weinprobe und das Ticket für ...